Alltag im Venedig der Renaissance
MyLittleAdventure logo
Deutsch / EUR
Alltag im Venedig der Renaissance

Alltag im Venedig der Renaissance

3 h
Über diese Aktivität
Die Renaissance, der Zeitraum von etwa 1350 bis 1550, war eine Zeit des Reichtums für Venedig, da die Stadt ihre überseeischen Handelsstrecken erweitern konnte, obwohl sie die Bedrohung durch den Vormarsch der osmanischen Türken fühlte.

Sie treffen Ihren Reiseleiter, der Stadt und Zeitraum studiert hat, im Zentrum von Venedig und beginnen Ihren Spaziergang durch die Stadt und über einige ihrer vielen Brücken. Der Fremdenführer weist Sie auf ein Symbol über einem Durchgang hin oder bemerkt den Namen einer Brücke und erläutert, was diese Elemente über das Leben der Händler, Fischer und Künstler aussagt. Erfahren Sie mehr über die sozialen und politischen Funktionen der berühmten Plätze und offenen Räume der Stadt. Und erfahren Sie, was einige der Schmuckelemente an den Fassaden der Häuser und Paläste über die Politik und die Klassenprobleme der Zeit aussagen.

Besuchen Sie Ca' d'Oro, einen Palast am Canale Grande (Eintritt nicht im Tourpreis enthalten) und erfahren Sie mehr über den Aufbau und den Schmuck der Häuser des Venedig der Renaissance. Die Tour behandelt auch Mode, Körperpflege, Etikette, Sexleben und Freizeit der Venezianer jener Zeit.

Je nach Zeit und Neigung der Gruppe kann die Tour am Museum der Stoff- und Kleidergeschichte im Palazzo Mocenigo enden (Eintritt nicht im Tourpreis enthalten). Erleben Sie die Kleidung jener Tage, während Ihr Fremdenführer Details der Funktion der Mode während der Venezianischen Renaissance erläutert.
Mehr lesen Weniger anzeigen
Merkmale
Tourismus
80% Kulturell
60% Originell
20%
Kollektionen Dieses Erlebnis ist Teil dieser Kollektionen
Anonymous
Anonym

Einstellungen