Rhodos: Kallithea, Schmetterlingstal und Filerimos - Ganztägige Tour
MyLittleAdventure logo
Deutsch / EUR
Rhodos: Kallithea, Schmetterlingstal und Filerimos - Ganztägige Tour

Rhodos: Kallithea, Schmetterlingstal und Filerimos - Ganztägige Tour

6h30
Ganztags
Über diese Aktivität

Beginnen Sie den Tag mit der Abholung von Ihrem festgelegten Ort in der Nähe von Ihrem ausgewählten Hotel gegen 9:30 Uhr. Dann beginnen Sie die Führung mit einem schönen historischen Überblick während der Fahrt entlang der Ostküste. Ihr Reiseleiter teilt sein umfassendes Wissen über die Geschichte von Rhodos mit Ihnen. Der erste Halt ist Kallithea. Es ist ein echtes Juwel der Insel Rhodos, gefüllt mit romantischen Skulpturen, Brunnen, Höfen voller Blumen mit schwarzen und weißen Kieselsteinen. Dieser malerische Ort wurde weltweit berühmt durch Filme wie „Die Kanonen von Navarone“. Es ist ein Muss auf der Besichtigungstour der Insel Rhodos!

Danach fahren Sie zur Westküste, um das zweite Reiseziel zu erreichen, das Schmetterlingstal. Das wiederhergestellte Tal ist eines der ungewöhnlichsten Biotope in Europa. Diese prächtige Schlucht mit reichlich fließendem Wasser zieht jeden Sommer Tausende von Besuchern an. Die Schmetterlinge (zur Art Callimorpha Quadripunctaria Himalayensis gehörend, die erstmals im Himalaja entdeckt wurde) kommen im Juni ins Tal, bleiben den Sommer über, um sich fortzupflanzen und entschwinden mit dem ersten Regen im September. Schmetterlinge und Reisende werden angezogen vom süßen Geruch des Harzes und der Kühle der Umgebung, die sich selbst an den heißesten Tagen im Sommer nicht verändert.

Anschließend fahren Sie durch typisch rhodische Landschaften, Olivenhaine, Zypressen, Granatapfel- und Zitrusfruchtbäume zu dem Berg, der das berühmte Filerimos beherbergt. Sie werden von vielen Pfauen begrüßt, die in der Gegend leben. Filerimos ist an der Stelle der antiken dorischen Stadt Ialyssos errichtet, die als die älteste der drei antiken Stadtstaaten auf Rhodos gilt. Nehmen Sie sich Zeit und schlendern Sie entlang des alten steinigen Pfads in Richtung des imposanten Kreuzes, genießen Sie die malerische Aussicht auf die Westküste, machen Sie ein Foto von Pfauen oder besuchen Sie das mittelalterliche Kloster.

Wenn die Tour abgeschlossen ist, werden Sie gegen (spätestens) 16:00 Uhr zurück zu Ihrem ursprünglichen Abholort gebracht.

 

Mehr lesen Weniger anzeigen
Inbegriffen
  • Transfer vom/zum Hotel/Hafen oder zentraler Transfer (nur von Ialyssos, Ixia und Rhodos-Stadt)
  • Transport im klimatisierten 20-Personen-Kleinbus oder Bus mit 30 Sitzplätzen (abhängig von der Gruppengröße)
  • Stopps mit Zeit zur freien Verfügung bei 3 Sehenswürdigkeiten
  • Lizenzierter, englischsprachiger Reiseleiter
  • Alle örtlichen Steuern
Nicht inbegriffen
  • Die Eintrittspreise für die archäologischen Stätten, Reservate und Museen: Kallithea ca. 2 Euro; das Schmetterlingstal ca. 5 Euro, Kloster von Filerimos (optionaler Eintritt) ca. 6 Euro
  • Zusätzliche Aktivitäten und Käufe
  • Speisen und Getränke (Gäste können ein Mittagessen oder Snacks an den Kiosken an allen Standorten kaufen)
  • Trinkgeld (optional)
Zusätzlich
  • Die Bestätigung erhalten Sie zeitgleich mit der Buchung
  • Die Tour ist von allgemeinem Interesse und eignet sich für alle Teilnehmer
  • Für Kleinkinder gelten Ermäßigungen, wenn diese keinen eigenen Sitzplatz beanspruchen
  • Es wird eine gewisse Strecke zu Fuß zurückgelegt in Kallithea und Filerimos - das Fahrzeug hält direkt vor dem Eingang zu den Sehenswürdigkeiten
  • Das Schmetterlingstal hat unebene Oberflächen und ist nicht geeignet für Personen mit Gehbehinderungen oder Personen, die einen Rollstuhl benutzen
  • Bei der Buchung müssen Kreuzfahrtpassagiere folgende Informationen angeben: Name des Schiffs, Landungszeit, Ausschiffungszeit und Wiedereinstiegszeit
Merkmale
Tourismus
95% Kulturell
65%
Rezensionen
4.0
4
l
leb8680
4 | 2017-10-21

An ok trip. Gave us a different view of Rhodes, one impossible without a car. All stops were interesting with beautiful views. Butterflies were gone, which was not stated until after we arrived. But the site was a beautiful walk and enjoyable. Spa and view from the cross were spectacular and worth the stop. Mini-bus was way too small. Seats were designed for teens, which we were not, so it became an uncomfortable ride.

A
Andree K
2 | 2017-09-29

Wasn't impressed. Saw five butterflies and a few peacocks at Filerimos. Not worth the money.

Anonymous
Anonym

Einstellungen