1. Weltkrieg-Tagesausflug in kleiner Gruppe ab Paris: Kriegsschauplätze Verdun und Maas-Argonnen
MyLittleAdventure logo
Deutsch / EUR
1. Weltkrieg-Tagesausflug in kleiner Gruppe ab Paris: Kriegsschauplätze Verdun und Maas-Argonnen

1. Weltkrieg-Tagesausflug in kleiner Gruppe ab Paris: Kriegsschauplätze Verdun und Maas-Argonnen

1 day
Kleine Gruppe
Ganztags
Über diese Aktivität
Sie werden in den Osten der Region Maas gebracht, wo Sie Verdun besuchen. Wenn Sie ankommen, sehen Sie die tief greifenden Spuren, die der 1. Weltkrieg hinterlassen hat.
Besuchen Sie das Schlachtfeld von Verdun, um mehr zu erfahren über die riesige Schlacht um Verdun im Jahr 1916, heute bekannt als die Hölle von Verdun. Die Kosten an Menschenleben, die diese 300 Tage dauernde Schlacht forderte, war grauenhaft, Hunderttausende von Soldaten starben. Ihr Fremdenführer erweckt Geschichten der Schlacht zum Leben, um Ihnen einen wahren Eindruck der Geschehnisse zu vermitteln.
Die Fahrt führt vorbei am Londoner Graben, wo britische Truppen Nachschub und medizinischen Hilfe lieferten, und sehen Sie dann das Beinhaus von Douaumont, eine Gedenkstätte, in dem die Gebeine von über 130.000 nicht identifizierten französischen und deutschen Soldaten aufbewahrt werden.
Die Fahrt geht weiter zum Fort Douaumont, dem größten und höchsten der 19 Forts im Verteidigungsring um die Stadt Verdun. Ihr Fremdenführer erläutert, wie Fort Douaumont von deutschen Truppen genommen wurde, was die französische Armee schockierte und den Weg für den Rest der Schlacht um Verdun ebnete.
Der abschreckendste Ort in der unheimlichen Landschaft von Verdun ist der Bajonettgraben, den Sie als nächstes besichtigen. Nach dem Krieg wurde eine Linie von einem Dutzend Bajonette, die aus dem Boden ragten, gefunden. Experten glauben, dass die französischen Soldaten von der Wirkung eines deutschen Granateinschlags aufrecht stehend, mit geschulterten Karabinern verschüttet wurden.
Nach dem Verlassen von Verdun geht es weiter in die Region Argonne zum Mittagessen (im Preis inbegriffen), bevor Sie einen der Orte besuchen, an dem die berüchtigte Maas-Argonnen-Offensive im Jahr 1918 stattfand. Entdecken Sie den Teil des Kriegsschauplatzes, in dem General Pershings American Expeditionary Force in die Kämpfe eingriffen. Wie Sie erfahren werden, war diese Offensive ein Teil der letzten alliierten Offensive des 1. Weltkriegs, die sich entlang der gesamten Westfront erstreckte.
Besuchen Sie das benachbarte Kriegsmuseum Romagne ‘14-’18, und mehr über die amerikanischen und deutschen Einheiten zu erfahren, die im Gebiet um Romagne-sous-Montfaucon gegeneinander kämpften. Der Großteil der Sammlung stammt aus einem Umkreis von etwa 3 km um das Dorf und bietet einen faszinierenden, sehr persönlichen Einblick auf die Überreste des Weltkrieges. Danach können Sie den kleinen Museumsladen auf der Suche nach Relikten vom Schlachtfeld und Büchern durchstöbern.
Der letzte Halt ist der amerikanische Soldatenfriedhof Meuse-Argonne, der größte US-Friedhof in Europa mit mehr als 14.000 Gräber. Er befindet sich östlich des Dorfes Romagne-sous-Montfaucon und beherbergt die größte Zahl amerikanischer Soldaten in Europa, von denen die meisten ihr Leben während der Maas-Argonnen-Offensive verloren.
Diese Führung ist ein ernüchterndes und bewegendes Erlebnis und vermittelt Ihnen ein neues, vorurteilsfreies Verständnis der Mühsal der amerikanischen, französischen und deutschen Truppen im 1. Weltkrieg. Am Ende des Tages steigen Sie wieder in den Kleinbus und kehren nach Paris zurück.
Mehr lesen Weniger anzeigen
Inbegriffen
  • Transport in einem klimatisierten Fahrzeug
  • Mittagessen (Sandwich oder Salat, Dessert und ein Getränk)
  • Eintritt - Verdun Battlefield
  • Eintritt - American Cemetery
  • Eintritt - Fort Douaumont
Nicht inbegriffen
  • Speisen und Getränke, sofern nicht anders angegeben
  • Trinkgelder (nicht enthalten)
  • Abholung vom Hotel und Rückgabe
Zusätzlich
  • Sie erhalten die Bestätigung zum Zeitpunkt der Buchung, sofern diese nicht weniger als 3 Tage vor der Reise erfolgt. In diesem Fall erhalten Sie die Bestätigung innerhalb von 48 Stunden, abhängig von der Verfügbarkeit.
Merkmale
Tourismus
95%
Kulturell
70%
Rezensionen
4.8
35
V
Vic J
5 | 2017-12-25

Excellent tour. We were very lucky that it was a small seven person tour and we had a very knowledgeable tour guide. I would highly recommend this tour if you are at all interested in WW1 history.

D
David O
5 | 2017-11-20

The guide was phenomenal. The experience far exceeded my expectations. He networked with the duty museum to locate scene of my great uncle's death and the was tenacious in finding the site. This tour is much more extensive than advertised. It allows ample time at each site visited and even includes some sites not advertised. I highly recommend that Americans especially do this excellent tour!

G
Gerald E
5 | 2017-09-07

Amazing and knowledgeable guide, with a thorough understanding of WWI history. Wonderful way to spend a day!

J
Joannpoduska
5 | 2017-08-17

I would give this tour 10 stars! Small group is the best way to experience it. Nicola was a great guide and very knowledgeable. She took the time to help me find my great great uncle's grave and found more information on him for me. She went the extra mile for us when she returned items to our hotel we left on the van.

K
Kevin D
5 | 2017-07-23

We had an incredible experience on this tour. First our tour guide Bertrand was highly engaging and extremely knowledgeable. He shared detailed insights about troop movements and where specific items on the battlefields occurred, as well as, background on this region and how it has been critical in European geo-political events. We visited several amazing places such as the former village of Fleury, the Fort of Douamont, the Douamont Ossuary, the French soldiers cemetery, the American soldiers cemetery, and the remains of the village of Montfaucon. I highly recommend this tour.

M
Marilyn
4 | 2017-06-25

Fantastic tour and a great driver-guide. I would have liked to stop at a couple of the War Memorials that we only briefly stopped or slowed down to see. We had a group of 8, every seat in the van filled and a bit uncomfortable because of the tightness, but lunch was very nice at Meuse-Argonne area. Very nice proprietor and sweet little village. It would be great to offer this tour as a custom rather than group. I would have liked to spend more time in some areas. I would have given 5 stars, but my voucher said to call 48 hours in advance to arrange complimentary hotel pickup/dropoff and when I did, I was read of by a man who said Viator needs to correct their website because I get inundated with these calls and WE DO NOT provide this service, complimentary or not. Disappointing since it cost 25 Euros each way from my hotel to the Tourist Office, which does not open as early as the mandatory meeting time. Also, we had 3 people 15 minutes late that held up our departure. I was 45 minutes early, just to make sure we didn't get held up in traffic. Disappointing that we had to wait for people who didn't even apologize for their lack of promptness to the group.

Kollektionen Dieses Erlebnis ist Teil dieser Kollektionen
Anonymous
Anonym

Einstellungen

We use cookies to provide you the best experience. By continuing to browse this site, you accept the use of cookies. For more information, please read our privacy policy.