Super-Spar-Angebot für Athen: Rundgang durch die Akropolis, Kap Sounion und Poseidontempel - Halbtägiger Ausflug
MyLittleAdventure logo
Deutsch / EUR
Super-Spar-Angebot für Athen: Rundgang durch die Akropolis, Kap Sounion und Poseidontempel - Halbtägiger Ausflug

Super-Spar-Angebot für Athen: Rundgang durch die Akropolis, Kap Sounion und Poseidontempel - Halbtägiger Ausflug

1 day
Beliebt
Halbtags
Zu Fuß
Über diese Aktivität
Rundgang Akropolis (3 Stunden)
Sie treffen Ihren Fremdenführer am Syntagma Platz und beginnen Sie Ihre Tour vor dem griechischen Parlament und dem Grabmal des unbekannten Soldaten, wo Sie die Präsidentengarde in ihren imposanten Uniformen bei der Wachablösung beobachten können.

Anschließend durchqueren Sie die Nationalgärten und werfen einen Blick auf das Zappeion. Sie kommen an berühmten Sehenswürdigkeiten wie dem Tempel des Olympischen Zeus (Olympieion) und dem Hadrians-Tempel auf dem Weg nach Plaka, der Altstadt, vorbei. Halten Sie Ihre Kamera bereit, wenn Sie durch die verschlungenen Straßen mit ihren mit ihrer neoklassizistischen Architektur, byzantinischen Kirchen und turbulenten Boutiquen schlendern.

Von Plaka aus, nehmen Sie die Dionysiou Areopagitou zur Akropolis, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Zitadelle hoch oben über der Stadt auf einem felsigen Ursprung. Zahlen den Eintritt (auf eigene Kosten) und dann betreten Sie mit Ihren Fremdenführer in die Welt des antiken Griechenland.

Erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten wie den Tempel der Athena Nike, die Propyläen und das Parthenon, das Juwel der Akropolis. Machen Sie Fotos und lauschen Sie den Erläuterungen Ihres Fremdenführers zu der historische Bedeutung hinter jeder Ruine. Der Ausflug endet am obersten Punkt der Akropolis.So haben Sie mehr Zeit, die Sehenswürdigkeiten auf eigene Faust zu erkunden.

Kap Sounion und Poseidontempel - Halbtägiger Ausflug (4 Stunden):
Steigen Sie ca. 14:45 Uhr in Ihren Reisebus für die Fahrt zum Kap Sounion, dem südlichsten Punkt der Halbinsel Attica, die Fahrt geht vorbei an idyllischen Stränden der Küste des Saronischen Golfs. Nach Ihrer Ankunft geht es hinüber zum erstaunlichen Tempel des Poseidon, ein strahlend weißer Turm auf einem felsigen Hügel, der über der Ägäis thront. Dieser Ort war ein wichtiger Tempel für die antiken Griechen, die einst hierher strömten, um Poseidon zu huldigen, dem griechischen Gott des Meeres.

Bewundern Sie atemberaubende Aussicht über das Meer, und halten Sie Ausschau nach der Insel Kea, die man an klaren Tagen gut sehen kann. Erfahren Sie Wissenswertes von Ihrem Fremdenführer, z. B. über den Bau des Tempels 44 v. Chr., und sehen Sie sich viele der ursprünglichen, noch erhaltenen Dorischen Säulen an, einschließlich der, auf der der Name des englischen Romantikers Lord Byron Anfang des 19. Jahrhunderts eingraviert wurde.

Nach der Tour werden Sie zurück zu Ihrem Hotel in Athen oder in die Nähe Ihrer Unterkunft gebracht.
Mehr lesen Weniger anzeigen
Inbegriffen
  • Professioneller Reiseleiter
  • Eintrittsgeld auf Kap Sounion-Tour
  • Transport im klimatisierten Bus auf Kap Sounion-Tour
  • Kostenloses WLAN im Bus
  • Kostenloser Stadtplan von Athen
  • Transfer zum Hotel nach der zweiten Tour (ausgewählte Hotels)
Nicht inbegriffen
  • Trinkgeld (optional)
  • Eintrittsgeld für Akropolis (20 EUR von April bis Oktober und 10 EUR von November bis März; gilt nur für die Akropolis, einmaliger Eintritt)
  • Mittagessen
  • Abholung vom Hotel
Zusätzlich
  • Die Bestätigung erhalten Sie zeitgleich mit der Buchung
  • Auf diesem Ausflug geht es auch über unebene Wege, weshalb er nicht für Gehbehinderte oder Rollstuhlfahrer zu empfehlen ist.
Merkmale
Tourismus
95% Kulturell
75% Sport
15%
Anonymous
Anonym

Einstellungen